Tom Ehlers ’88 Mini